Editionsprojekt-Judenverfolgung

  • Schrift vergrößern
  • Standard-Schriftgröße
  • Schriftgröße verkleinern

Dr. Sanela Schmid


2000-2004 Studium der Geschichte und Politikwissenschaften an der Otto-Friedrich-Universität Bamberg mit einem Auslandssemester an der Università degli studi di Firenze.

2004-2006 Masterstudiengang „Osteuropastudien“ an der Ludwig-Maximilians-Universität München.

2006-2012 Promotion zum Thema „Deutsche und italienische Besatzung im ‚Unabhängigen Staat Kroatien‘ 1941-1943/45“ an der Universität Bern.

2006-2008 und seit 2011 Assistentin am Lehrstuhl für Neuere und Neueste Geschichte (Lehrstuhl Prof. Dr. Marina Cattaruzza) an der Universität Bern.

2006 und 2008 Mitarbeit bei der Vorbereitung von internationalen Konferenzen der Südosteuropagesellschaft (SOG), München.

2007 Mitarbeit an der Ausstellung „Zwangsarbeit und der ‚Unabhängige Staat Kroatien’ 1941-1945“ (Geschichtsbüro Culture and More in Zusammenarbeit mit dem Centrum Judaicum und dem Kroatischen Staatsarchiv).

2008-2011 Forschugsstipendien des DHI Rom, des Schweizerischen Nationalfonds zur Förderung der Wissenschaftlichen Forschung (SNF) sowie der Paul und Gertrud-Hofer-Wild Stiftung.